Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/rebmem

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nora Tschirner

Steckbrief:

Name: Nora Tschirner (Nora Marie Tschirner)
Geburtstag: 12. Juni 1981
Geburtsort: Berlin
Beruf: Moderatorin / Schauspielerin


Biografie:

Nora Tschirner (Nora Marie Tschirner) wurde am 12. Juni 1981 in Berlin geboren. Ihre Eltern sind der Dokumentarfilm-Regisseur Joachim Tschirner und die Radio-Journalistin Waltraud Tschirner. Nora Tschirner wuchs im Berliner Stadtteil Pankow auf wo sie das "John-Lennon-Gymnasium" besuchte, übrigens genau wie auch ihre Kollegin Sarah Kuttner, mit der sie noch heute gut befreundet ist. Ihr Abitur machte Nora Tschirner dann allerdings auf der "Rosa-Luxemburg-Oberschule" mit einem Notendurchschnitt von 2,1.

Ihre Karriere in den Medien begann dann im Jahre 2001, als sie sich bei einem Moderatorencasting des Musiksenders MTV bewarb und gewann. Daraufhin moderierte Nora Tschirner nun seit April 2001 bis heute verschiedenste Formate bei dem Sender.

Im selben Jahr begann aber auch Nora Tschirner's Karriere als Schauspielerin mit einer Nebenrolle in dem Film "Wie Feuer und Flamme". Es folgten eine Hauptrolle in der ARD-Serie "Sternenänger" und Rollen in Kinofilmen wie z.B. "Soloalbum""FC Venus – Elf Paare müsst ihr sein". Zuletzt war Nora Tschirner Ende 2007 in der Komödie "Keinohrhasen" an der Seite von Til Schweiger und Jürgen Vogel zu sehen.


Filmografie:

2001: Wie Feuer und Flamme
2003: Soloalbum
2005: Kebab Connection
2006: FC Venus – Elf Paare müsst ihr sein
2006: Asterix und die Wikinger (Stimme)
2006: The Conclave
2007: Mord ist mein Geschäft, Liebling
2007: Keinohrhasen
oder
25.9.08 15:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung